Deutscher Gewerkschaftsbund

Meldungen der DGB Region Dresden – Oberes Elbtal

Pflege- und Gesundheitssystem: Diskutiere mit im DGB-Zukunftsdialog
DGB
PFLEGE

Zum Walk of Care am 12. Mai: Ge­sund­heit kein Ge­schäft!

Am 12. Mai, dem Internationalen Tag der Pflege, gehen bundesweit unzählige Menschen auf die Straße, um gegen ausbeuterische Verhältnisse und den Pflegenotstand im Gesundheitswesen zu protestieren. Zur Pressemeldung

Band "Offbeat Cooperative" zum 1. Mai 2021
Foto: Christopher Colditz
Pressemitteilung

DGB Dres­den be­ging 1. Mai mit Li­ve-Stream

Trotz Pandemie hat der DGB Dresden am Wochenende den Tag der Arbeit unter dem Motto „Solidarität ist Zukunft“ gefeiert. Statt einer Kundgebung mit Grill, Ständen und Hüpfburg fand der 1. Mai in diesem Jahr online als Live-Stream statt. Zur Pressemeldung

Teaser
DGB Sachsen / minnemedia
Pressemitteilung

DGB be­grüßt Ent­fris­tung von Bil­dungs­ur­laub

Im Jahr 2019 die Stadt Dresden zwei Tage Bildungsurlaub für die Beschäftigten der Verwaltung eingeführt. Damals wurden diese auf zwei Jahre befristet. Passend zum 1. Mai plant die Stadtverwaltung nun, dieses Angebot zu entfristen. Zur Pressemeldung

Der Aktionstag der IG Metall Dresden am 13.4.2021
IG Metall
Tarifrunde Metall + Elektro

Ak­ti­ons­tag „Schluss mit lus­tig“ in Dres­den

Über 100 Beschäftigte der der sächsischen Metall- und Elektroindustrie sowie der Stahlindustrie haben am 13. April in der Flutrinne in Dresden mit einem Aktionstag auf ihre Situation im Tarifstreit aufmerksam gemacht. Das Motto lautete „Schluss mit lustig!“ weiterlesen …

Tarifvertrag Icon
DGB
Pressemitteilung

Gu­te Ar­beit? Städ­ti­sche Un­ter­neh­men müs­sen Vor­bild sein!

Nur ein Teil der Unternehmen mit städtischer Beteiligung bezahlt die Beschäftigten nach Tarifvertrag. Dabei sollten gerade städtische Unternehmen mit gutem Beispiel vorangehen, wenn es um die gerechte Entlohnung und bestmöglichste Arbeitsbedingungen geht. Zur Pressemeldung

Frauentag
DGB Sachsen
Weltfrauentag

Frau­en­power ge­gen rechts!

Das Weltbild von Pegida ist von Hass und Hetze geprägt, es ist frauenfeindlich und antigewerkschaftlich. Dass Pegida ausgerechnet am Internationalen Frauentag seine rechten Botschaften mitten in der Dresdner Innenstadt verbreiten will, darf nicht unwidersprochen bleiben! weiterlesen …

Das Bild zeigt einen Ausschnitt eines Plakats zum Internationalen Frauentag 1914 (zu sehen ist die Zeichnung einer Frau mit roter Fahne in der Hand)
© Gemeinfrei
Pressemitteilung

Frau­en­tag 2021: Mehr Ge­werk­schaft. Mehr Gleich­stel­lung. Mehr denn je!

Gewinnorientierte Politik von Unternehmen wird zu oft auf den Rücken von Arbeitnehmerinnen ausgetragen, meint Dresdens DGB-Regionsgeschäftsführer André Schnabel. Er ruft deshalb am Weltfrauentag alle Beschäftigten zur Solidarität mit den Kolleginnen auf. Zur Pressemeldung

Bahn, Auto, Bus, Fahrrad: Wie sieht der Verkehr der Zukunft aus?
DGB/Berliner Botschaft
Pressemitteilung

Per­so­nen­be­för­de­rungs­ge­setz: DGB for­dert Nach­bes­se­run­gen ge­gen So­zi­al­dum­ping

Anfang März debattiert der Bundestag in 2./3. Lesung über das Personenbeförderungsgesetz. Von der Novelle sind zehntausende Beschäftigte im Verkehrssektor in der gesamten Bundesrepublik betroffen. In einem Brief an die Bundestagsabgeordneten aus den örtlichen Wahlkreisen fordert der DGB-Meißen dringende Verbesserungen für den Gesetzentwurf ein. Zur Pressemeldung

DGB-Bundesvorstand

DGB-Bezirk Sachsen

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite 
06.07.2021

Alleine auf Station?

Podiumsdiskussion live


Nach oben
DGB
DGB Sachsen
Grafik Menschenmenge mit Fahnen und Text "Jetzt Gewerkschaftsmitglied werden"
DGB
gegenblende - das DGB-Debattenportal
DGB/Spiekermann