Deutscher Gewerkschaftsbund

23.01.2018

KarriereStart 2018 - Messe in Dresden

Vom 20. bis 22. Januar haben die Gewerkschaften ver.di, IG Metall und BCE gemeinsam mit dem DGB wieder die Gelegenheit genutzt, sich an der KarriereStartmesse 2018 in Dresden unter dem Motto „Zukunft selbst gestalten“ zu beteiligen. Die Bildungs-, Job- und Gründermesse in Sachsen bietet u.a. Schülern und Auszubildenden als auch Berufsstartern an drei Tagen vielfältige Gesprächs- und Bewerbungsmöglichkeiten zur beruflichen Planung. Insbesondere mit der Berufsausbildung kommen auf junge Menschen viele neue Aufgaben zu. Dass sie dabei nicht nur Pflichten, sondern auch Rechte haben, wurde von Kollegin Annika-Mareike Gramatke (IG BCE) sowie den Kollegen Jonas Senftleben (ver.di) und Sebastian Müller (IGM) vermittelt. Großer Dank gilt den ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen dieser Gewerkschaften, die sich die Zeit genommen haben, um über ihre Erfahrungen in der Ausbildung und dem Berufseinstieg zu berichten und welche praktische Unterstützung sie durch ihre Gewerkschaften jeweils erhalten z.B. in Fragen der Mitbestimmung oder zur Qualität der Ausbildung, des Verdienstes, der Arbeitszeiten und des Urlaubsanspruchs.

Am Stand

Am Stand aschnabel

2

2 aschnabel

3

3 aschnabel


Nach oben

Video zum 1.Mai

Jetzt unterschreiben!

Unterschriftenaktion

DGB-Rentenkampagne

DGB-Infoservice einblick

Der Mindestlohn ist da

Logo Mindestlohn Dran bleiben

DGB